Sie sind hier: Startseite » Produkte » Produktübersicht

Produktübersicht

Stege auf Implantate

Wir fräsen Stege aus vollem Material auf alle gängigen Implantatplattformen. Die Stege können in allen gewünschten Geometrien wie Dolder® U-Form, Dolder® oval, Preci Horix, als Rundsteg oder nach einem speziellen Design hergestellt werden. Um Locatoren und Attachments zu montieren, versehen wir die Stege auf Wunsch mit Präzisionsgewinden. Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch die Original Locator® von Zest Anchors an.

Dank unserer höchstpräzisen Arbeitsweise passen die Stege im 0.01mm Bereich spannungsfrei auf die Implantate. Bei aussergewöhnlichen Implantatpositionen sind wir Ihnen gerne behilflich, die richtige 3D-Konstruktion zu finden.

Die Stege werden virtuell gestaltet und dem Dentallabor mit einem Viewer elektronisch zur Begutachtung geschickt. Dies ermöglicht dem Zahntechniker, noch Änderungen anzubringen, die wir dann berücksichtigen. Sobald das Dentallabor mit dem unterbreiteten Design einverstanden ist, signiert es die Datei und schickt uns einen Produktionsauftrag.

Stege auf Implantate produzieren wir in folgenden Materialien:
• Titan Grad 5
• Chrom Kobalt
• Zirkondioxid (limitierte Indikation)

Die Aufträge werden auf Industrie-Fräsmaschinen wie Agie Charmille oder DMG Mori Seiki in höchster Präzision hergestellt.
Wünschen Sie einen Steg in einem anderen Material, wenden Sie sich bitte an uns.

Dank straffen Arbeitsabläufen ist es uns möglich, Ihren Auftrag schon ab 24 Stunden nach Produktionsauftrag auszuliefern.

all-reforce Verstärkungsgerüst in TRINIA™

Diese Lösung beinhaltet einen verschraubten Steg und eine Sekundärstruktur in TRINIA™. Das Verstärkungsgerüst lässt sich dank Reitern über den verschraubten Steg stülpen. TRINIA™ ist ein metallfreies Material mit multidirektionaler Vernetzung von Glasfasern und Kunstharzen.

Vorteile: Metallfrei - dauerhaft - elastisch - biokompatibel – leicht

Brückengerüste verschraubt

Verschraubte Brückengerüste zur Porzellanverblendung oder Kunststoffverblendung (Wrap around) können aufgrund eines Modells der definitven Restaurierung virtuell gestaltet werden. Dies ermöglicht uns, vollumfänglich auf alle Kundenwünsche einzugehen. Vor der Produktion erhält der Auftraggeber einen Viewer mit dem Designvorschlag. Dies erlaubt es dem Labor, gewisse Änderungen vorzunehmen und das Endprodukt auf dem Bildschirm zu begutachten. Wir stellen auch verschraubte Brückengerüste her, welche aufgrund von Kunststoffmodellen produziert werden (sogenannte Copy Mill). Bei diesem Vorgang ist kein Vordesign nötig und die Struktur wird gemäss dem angelieferten Wachsmodell 1:1 aus dem vollen Material gefräst.

Die Brücken werden auf alle gängigen Implantatplattformen hergestellt. Falls Sie eine Versorgung auf eine Implantatplattform wünschen, welche noch nicht in unserer Bibliothek ist, erarbeiten wir innert nützlicher Frist die nötigen Daten, um Sie nach Ihren Wünschen zu bedienen.
Alle Brücken werden auf 0.01mm genau hergestellt. Dies ermöglicht ein völlig spannungsfreies Einsetzen der Brücke. Bei aussergewöhnlichen Implantatpositionen sind wir Ihnen gerne behilflich, die richtige 3D-Konstruktion zu finden.

Brückengerüste auf Implantate produzieren wir in folgenden Materialien:
• Titan Grad 5
• Chrom Kobalt
• Zirkondioxid (auf Titanbasen)
• PMMA (auf Titanbasen)

Wünschen Sie eine Brücke in einem anderen Material, wenden Sie sich bitte an uns. Dank straffen Arbeitsabläufen ist es uns möglich, Ihren Auftrag schon ab 24 Stunden nach Produktionsauftrag auszuliefern. (Zirkondioxid ab 48 Stunden wegen des Sinterns.)

Individuelle Abutments

Customized Abutments können virtuell gestaltet oder gemäss einem Modell hergestellt werden. Dank der kontinuierlich erweiterten Datenbank bieten wir Customized Abutments auf alle gängigen Implantatplattformen an. Als von Thommen Medical autorisiertes Fräszentrum stellen wir Titanabutmens auf Thommen Schnittstellen mit Originalteilen her. Als einziges Fräszentrum in der Schweiz können wir Ihnen auch individuelle Titanabutments auf Camlog Schnittstellen mit Originalteilen liefern.

Customized Abutments in Titan Grad 5 und Kobalt Chrom werden einteilig mit einer Passgenauigkeit von 0.01 mm gefertigt. Unsere speziell entwickelten Scanflacken erlauben es uns, die exakte Implantatposition und Rotation zu bestimmen.

Falls das Abutment virtuell gestaltet wird, erhält das Zahnlabor die Möglichkeit, mit einem Viewer die Arbeit zu kontrollieren, bevor ein Produktionsauftrag ausgelöst wird.
Wenn Sie schon in einen Scanner und in Designsoftware investiert haben und offene *.STL-Daten exportieren können, stellen wir Ihnen Ihr Produkt aufgrund der zur Verfügung gestellten Daten her.

Customized Abutments produzieren wir in folgenden Materialien:
• Titan Grad 5
• Chrom Kobalt
• Zirkondioxid (auf Titanbasis)
• Kunststoff (auf Titanbasis)
• IPS e.max® (auf Titanbasis)

Um die Stabilität von Abutments in Zirkondioxid, Kunststoff oder IPS e.max® zu gewährleisten, stellen wir diese zweiteilig (mit Titanbasen) her.

Dank straffen Arbeitsabläufen ist es uns möglich, Ihren Auftrag schon ab 24 Stunden nach Produktionsauftrag auszuliefern. (Zirkondioxid nach 48 Stunden wegen des Sinterns.)

Zementierte Lösungen

Zementierte Lösungen auf natürliche Zahnstümpfe können aufgrund eines Wachsmodells oder aufgrund von gelieferten *.STL-Daten hergestellt werden. Es ist uns aber auch möglich, die Struktur aufgrund einer Zahnaufstellung virtuell zu reduzieren.

Mehrgliedrige Brücken und Einzelkronen fräsen wir aus folgenden Materialien:
• Zirkondioxid (weiss oder in den Vita Grundfarben, auch Multilayer)
• Titan Grad 5
• Chrom Kobalt
• Kunststoff
• IPS e.max® (max. 3 Elemente)

Aufträge in Metall, Kunststoff und IPS e.max® können schon ab 24 Stunden und Aufträge in Zirkondioxid schon ab 48 Stunden nach Produktionsauftrag augeliefert werden.

Gefräste Teilprothesen, metallfrei!

Neu fräsen wir als erstes, von Solvay Dental 360™ zertifiziertes Fräszentrum in der Schweiz, metallfreie Teilprothesen aus Ultaire™ AKP.

Ultaire™ AKP ist das Hochleistungspolymer für Dentalanwendungen aus dem Hause Solvay, dem weltführenden Hersteller im Bereich der Hochleistungspolymere.

Der neue Werkstoff bietet folgende Vorteile:
- Gerüste aus Ultaire™ AKP sind extrem leicht, ohne Beigeschmack, korrisionsfrei, ungiftig, nicht reizend und beseitigen das
Risiko einer Überempfindlichkeitsreaktion auf Metall
- Die Patienten schätzen die zahnfarbene Ästhetik und die geringe Wärmeleitfähigkeit
- Durch das spezielle E-Module von Ultaire™ AKP (ähnlich dem Knochen) hat der Patient kein Spannungsgefühl
- Im Labor wird der effiziente Arbeitsablauf und die hohe Passgenauigkeit einer Ultaire™ AKP Restauration geschätzt

Hier finden Sie weitere Informationen. [1.590 KB]

NEU: Ab sofort steht Ultaire™ AKP in zwei Farbvarianten zur Verfügung, white & beige.

Sekundär-Teleskope aus Ultaire™ AKP von Solvay

NEU: Sekundär-Teleskope aus dem Hochleistungspolymer Ultaire™ AKP von Solvay, dem weltführenden Hersteller von Hochleistungspolymeren.

NEU: Ab sofort steht Ultaire™ AKP in zwei Farbvarianten zur Verfügung, white & beige.



Wir bieten folgende Varianten:
- Einzel Sekundär-Teleskope zum Einkleben in Prothesenbasis
- Sekundär-Teleskope kombiniert mit metallfreiem Teilprothesengerüst oder internem Verstärkungsgerüst

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung und freuen uns auf Ihr Interesse. Besprechen Sie die geplante Arbeit mit den kompetenten allshape Mitarbeitern.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Michigan-Schienen

Neu fräsen wir für Sie auch Michigan-Schienen (Biss-Schienen) in transparentem PMMA ab Ihren STL-Daten.

Retainer

Neu fräsen wir für Sie Retainer aus Titan Grad 5 ab STL-Daten oder inklusiv Design.

3D-Printing

Ab sofort bieten wir Ihnen 3D-geprintete Modelle an. Erhältlich sind Fullarch-Modelle OK und/oder UK mit oder ohne Sockel sowie Quadrante OK und/oder UK, herausnehmbare Dies (Zahnstümpfe) und Gingiva Masken.

Senden Sie uns bis 12 Uhr Ihre STL-Daten, welche Sie mit einem Model Builder generiert haben, und wir versenden das gewünschte Produkt am nächsten Tag.


Schrauben, Analoge, Titanbasen usw.

Als Dienstleistung an unsere geschätzte Kundschaft bieten wir Ihnen neu auch Hilfsmittel an, welche in der Prothetik benötigt werden. Somit erhalten Sie alles aus einer Hand.

Die Palette an Hilfsmitteln umfasst folgende Produkte: Schrauben in Titan, original Schrauben von Thommen Medical, Analoge für die gängigsten Implantate, original Titanbasen von Thommen Medical, Gold-Reiter von Cendres + Métaux SA, Locator® von Zest Anchors.

Unser Angebot wird stetig ausgebaut. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Andere Produkte

Wir produzieren auch individuelle Produkte für die Medizinaltechnik sowie kleine Serien für die Industrie.
Der Produktevielfalt und den Materialien sind keine Grenzen gesetzt. Dank einer hochpräzisen 5-Achsen Simultanfräsmaschine, topmoderner Infrastruktur und neuster Software ist es uns möglich, auf die Kundenwünsche bis ins Detail einzugehen und Produkte von höchster Qualität herzustellen.

Die Seriengrössen variieren von Unikaten bis zu Kleinserien von Losen bis zu 500 Stück.